Der 6. sfs-Geburtstag: Let it roll, baby!

veröffentlich in Aus Netzwerk und Verein | 0

sfs-Bowling
Liebe Netzwerkerinnen, liebe Leserinnen und Leser,
zu unserem 6. Geburtstag wollten wir dieses Jahr etwas ganz anderes machen als in den Jahren zuvor. Dieses Jahr sollte es nach einem gemeinsamen Geburtstagsessen ein Geburtstagsbowlen werden, und schon sehr schnell entstand im Vorfeld ein fröhliches Geplänkel zwischen Illa, Susanne und Martina, wer denn nun wohl die Pudelkönigin werden würde.

Nach diversen Zusagen und auch Absagen unserer Netzwerkerinnen traf sich eine wildentschlossene Gruppe am Mittwoch den 4. November um 18:30 auf der Bowlingbahn in Bargteheide.
Speis und Trank sollten uns zunächst einmal die notwendige Kraft geben, die Kugeln über diese (wie ich finde, viiiieeel zu lange Bahn) zu schieben. Wie im richtigen Leben stellte sich dann auf der Bowlingbahn große Individualität ein.

Da war z.B. A., die zu unserer aller Überraschung erstaunlich viele Strikes verbuchen konnte und zugeben musste, dass eine derartige Freizeitbeschäftigung mit ihren Kindern doch zu einer gewissen Routine geführt hat. Und dann war da C., der das Rollen der Kugel nicht schnell genug ging, und die deshalb immer wieder versuchte, die Kegel mit einem gelungen Wurf niederzustrecken. I. wiederum, behandelte die Kugel wie einen Tennisball und wunderte sich, dass der angeschnittene Ball (Slice) seine Wirkung und demzufolge auch seine Richtung verfehlte. Erst als sie beide Hände zum Einsatz brachte und die Kugel wie einen Medizinball von sich wegrollte, erwischte auch sie mal den ein oder anderen Kegel. Natürlich hatten wir unsere Cheftrainerin Helly dabei, die nicht müde wurde, mit Tipps und Tricks zu korrigieren: „Ihr müsst in die Knie gehen, in die Knieeeee!!! Und der Ellenbogen muss geraaaaade nach vorne geschwungen werden!!!!!“

Ach ja, es könnte so einfach sein, … wenn da nicht diese Bahn nur nicht so lang wäre!!!!
Und wer wurde Pudelkönigin???? Das wird nicht verraten!! Es bleibt für immer das Geheimnis der wildentschlossenen Bowlerinnen …
Auf unseren nächsten gemeinsamen Einsatz freuen sich
Illa G.Graw und Euer sfs!