Die Feuerkraft des Sommers

veröffentlich in Arbeiten mit Rückenwind | 0

Im chinesischen Kalender hat der Sommer schon am 5. Mai begonnen und, sind wir mal ehrlich, genauso fühlt es sich an! Ach ist das schön, so mit Sonne verwöhnt zu sein! Selbst in Südeuropa ist das Wetter zurzeit nicht so warm wie hier.

Zum Sommer gehört die Sonne, flirrende Hitze, Dynamik, aktiv sein, Ausstrahlung und Leuchten. Wenn man durch den Wald geht, ist das Blattgrün der Buchen absolut leuchtend, fast wie Textmarker.
Ihr merkt schon, ich kann mich total für die Explosion der Farben und Blüten begeistern. Leider ist letztere oft nicht von langer Dauer, aber das macht nichts, bald kommt schon die nächste. Alles kommt und geht im schnellen Wandel und geht nicht so in die Tiefe. Heute freust Du Dich über diese Blütenfarbe, morgen über die andere. Trotzdem vollzieht sich eine unumkehrbare Transformation von der Blüte zur Frucht.

Es ist die Gelegenheit zur Erneuerung, zur Veränderung. Altes möchte gehen und Neues entstehen.

Im Zyklus der chinesischen Wandlungen ist es die Zeit des Feuers. Diese Jahreszeit wird in Verbindung gebracht mit den sommerlichen Attributen Mittag, Hitze, Sonne, Rot, dreieckige und spitze Formen, Süden, tanzen, lachen, lieben, sprechen, singen, Anerkennung, geistige Herausforderung, Inspiration, Vision und auch Meditation, wenn man beispielsweise den tanzenden Flammen eines Lagerfeuers zuschaut.

Mit all diesen Elementen kann man jetzt im Süden Eurer Wohnungen oder Geschäfte spielen. Schaut Euch dort einmal um: Herrscht hier Unordnung oder gibt es Schäden? Habt Ihr gleichzeitig eine Einschränkung bei Eurer beruflichen Leistungsfähigkeit? Ist das emotionale oder körperliche Wohlbefinden gestört? Ihr kennt ja meine Nummer.

Dinge, die auch mit dieser Jahreszeit in Verbindung stehen, sind Herz, Kreislauf, Zunge und bitterer Geschmack. Beobachtet Euch einmal selbst, wozu Ihr gerade Lust habt oder eben genau nicht. Denn es gibt auch immer eine unausgewogene Seite eines Elementes, sodass man mit den genannten Organen zeitweise Probleme hat oder eher nicht liebt oder singt, sondern aggressiv und reizbar ist.
Bei allen Klagen über Hetze, Unklarheit, Reizbarkeit, mangelnden Ideen und Aktivitäten, selbst im Schlafzimmer, frage die Feng Shui Beraterin Deines Vertrauens. Ich habe immer eine Idee, eine Lösung oder irgendetwas anderes beizutragen.

Sendet eure Herzenswünsche in die Welt, jetzt ist der richtige Zeitpunkt.

Ich wünsche uns allen einen inspirierenden Sommer.

Eure Feng Shui Beraterin
Silvia Bischoff
https://fengshui-bischoff.de/

Copyright:
Verein selbständige Frauen Südholstein, sfs, 2018