Mein Unternehmen: 35 typische Fehler in der Selbstständigkeit

veröffentlich in Mein Unternehmen | 0

Das Angebot zu viel, zu billig oder nicht stimmig, die Kunden zu selten oder eigentlich nicht bekannt und beim Marketing gilt das Motto „Viel hilft viel“ – und hilft damit eben gar nicht.

Unternehmerinnen und Unternehmer sind Menschen, und Menschen machen Fehler. Wer sich selbständig macht aber auch die „alten Hasen“, die bereits erfolgreich eine Firma leiten, werden immer wieder „Lehrgeld bezahlen“ und Fehler machen.
Das ist auch gut so, denn „Fehler sind Erfahrungen“, wie die Autorin und Beraterin Heike Thormann in ihrem Artikel „35 Fehler in der Selbständigkeit“ anmerkt. Durch nichts lernen Unternehmerinnen und Unternehmer besser als durch ihre Fehler, vorausgesetzt sie werden im Nachhinein offen und realistisch analysiert. Und vor allem: sie werden erkannt!

Muss man daher in jede Fehlerfalle tappen, um möglichst viel für die weitere Geschäftsentwicklung zu lernen?
Wir vom sfs denken: Nein, denn bei allem Lehrpotenzial kosten Fehler auch Zeit, Geld und Nerven. Und sie haben durchaus auch schon so manche gute Geschäftsidee zu Fall gebracht.

Um den einen oder anderen Fallstrick zu vermeiden und für die Fehleranalyse „danach“ finden Sie daher hier mit freundlicher Genehmigung der Autorin ihre ausgezeichnete Zusammenstellung „Die 35 Fehler in der Selbständigkeit“.
SG

Link zu „Die 35 Fehler in der Selbständigkeit“:

http://www.kreativesdenken.com/artikel/selbststaendigkeit-fehler.html

 

Wir danken Heike Thormann für ihre Genehmigung, diesen Artikel verlinken zu dürfen!

Copyright:
Verein selbständige Frauen Südholstein, sfs, 2014