Mich foppt der Feueraffe

Feueraffe Feng Shui Bischoff

Seit Beginn des Jahres geschehen bei uns zuhause seltsame Dinge. Gibt es da Zusammenhänge mit der Energieveränderung anlässlich des Jahreswechsels zum Feueraffen 2016?

Im Abstand von einigen Tagen springt der Feueraffe von einem Zimmer ins andere, von einer Etage in die andere und macht meine Leuchtmittel, landläufig auch Glühbirnen genannt, kaputt.
Mal ist es im Wohnzimmer dunkel, wenn man auf den Schalter drückt, dann auf der Kellertreppe, im Bad oder im Arbeitszimmer.

Als guter Feng Shui Berater muss man immer sofort hinterher, weil das Chi ja fließen soll. Man sollte die Magie der kleinen Dinge beachten und bereinigen, also sofort die quietschende Tür ölen und jede Glühlampe austauschen. Daher quäle ich mich mit den unterschiedlichsten Leuchtmittel herum, am schlimmsten in der beleuchteten Vitrine. Ich schwöre, wenn ich zuvor darauf geachtet hätte, wie fummelig der Halogenstiftbirnchenaustausch ist, ich hätte die Vitrine nicht gekauft, aber jetzt muss ich ja…

Zu allem Überfluss springt der Feueraffe jetzt alle Rauchmelder an und saugt die Batterien leer. Neulich morgen um 4 Uhr, werde ich wach und er hat zugeschlagen, es piept. Na, ja dachte ich mir, tauschst du nachher aus. Alle 20 Sekunden dieses Piep, zum Aufstehen war ich noch zu müde, aber an Schlaf war nicht mehr zu denken. Einzelschicksal, meine drei Männer haben selig weitergeschlummert. Morgens sofort Batteriewechsel vollzogen, Ruhe.
3 Tage später werde ich wach, piep, 20 Sekunden später, piep. Mist, diesmal in meinem Schlafzimmer. Da ich meinen Gatten nicht aufwecken wollte, steige ich also im Dunkeln schlaftrunken auf einen Stuhl und nehme die Batterie heraus. Gut, dass mein Mann nicht wach wurde, was der wohl gedacht hätte….

Kaum eine Woche später gehe ich nächtens zur Toilette, höre ich aus einem der Zimmer meiner Söhne, piep. Da dachte ich jetzt musst du dich untersuchen lassen. Gott sei Dank, meine Söhne haben es auch gehört, auch wenn sie dadurch nicht wach geworden sind. Im Supermarkt angekommen, um meine Batterievorräte aufzufrischen, erzählt mir die Verkäuferin, dass Blockbatterien bestellt seien, aber ein Lieferengpass bestehe. Jetzt frage ich mich werden andere Menschen genauso gefoppt/gemobbt wie ich?

Ich freue mich über rege Rückmeldung.

Eure Feng Shui Beraterin
Silvia Bischoff
http://fengshui-bischoff.de/

Copyright:
Verein selbständige Frauen Südholstein, sfs, 2016
Bildnachweis:
N. Bischoff

5 Antworten

  1. Martina
    |

    Manchmal bin ich voller Energie platze vor Ideen und an diesen Tagen setze ich alles um. Allerdings gibt es auch Tage da denke ich der Feueraffe benötigt meine Energie…😉

  2. Illa Graw
    |

    Also der Feueraffe scheint sich bei Euch dermaßen auszutoben, dass er bei mir gar nicht zum Einsatz kommt.
    Aber ach, finde ich auch gar nicht schlimm….
    Schlimm finde ich, wie er sich auf der Welt allgemein austobt, die Aktien, das Öl und große Volkswirtschaften in den Keller rutschen lässt! Die Märkte sind nervös und mancher Politiker auch….wenn das mal gut geht…….

  3. Helgrid
    |

    Da habe ich glaube ich noch Glück! Bei mir ist noch nix kaputt. Aber das Licht im NEUEN Büro spinnt auch ne Runde. Schalter sind plötzlich anders belegt und der Stromkasten (hinter mir) gibt Ohrenbetäubende Geräusche von sich…..Die Energie ist spürbar.

  4. Susanne
    |

    Großartig! Wobei der Feueraffe viel zerstört (Kühlschrank, Fernseher, Gardinenstange und diverse Lampen – die Glühbirnen sind allerdings heil geblieben), aber auch ordentlich Energie im Gepäck hat … es flutscht! 🙂

    • Silvia Bischoff
      |

      Na, das schafft ja jede Menge Platz für Neues! Das muß ja nicht immer schlecht sein.
      Vielleicht kannst Du Dich später über eine reduzierte Stromrechnung freuen. 🙂
      Liebe Grüße
      Silvia